Kontakt- und Vermittlungsstelle für Senioren

Der Verein AktivNetz 55+ hat die vorrangige Zielsetzung, eine aktive Rolle im Interesse der Seniorinnen und Senioren in und um Pfäffikon wahrzunehmen. Er soll Kontakt- und Vermittlungsstelle für das Alterssegment über 55 Jahre bilden.

Die Aufgaben werden wie folgt umschrieben:

  • Führen und Betreiben einer Kontakt- und Vermittlungsstelle
  • Vermittlung und Abwicklung von praktischen Hilfestellungen und Betreuungsaufgaben, soweit sie nicht bereits von bestehenden Institutionen und Organisationen wahrgenommen werden
  • Weitervermittlung von Fragenden an zuständige Fachstellen und -personen
  • Organisation oder Mithilfe bei Veranstaltungen, Kursen und Weiterbildungen für die Zielgruppe
  • Wahrnehmen der Interessen der Seniorinnen und Senioren im politischen Umfeld
  • Aktive und konstruktive Mitgestaltung der Alterspolitik in Pfäffikon, insbesondere an der Überarbeitung des Altersleitbildes

 

Sommerferien

Die Vermittlungsstelle bleibt während der Sommerferien vom 10. Juli bis und mit 17. August geschlossen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen trotz der Corona-Sorgen eine frohe und erholsame Ferienzeit.

Liebe Mitglieder

Mit unserem Schreiben vom 18. März 2020 mussten wir Sie leider mit der Absage resp. Verschiebung unserer diesjährigen GV bekannt machen. Da sich die Verhältnisse voraussichtlich erst im kommenden Jahr wieder so verbessern werden, dass sie für Risikopersonen nicht mehr besonders gefährdend sind, hat sich der Vorstand entschieden, in dieser ausserordentlichen Lage die GV 2020 mit der GV 2021 zusammenzulegen. Die öffentliche Veranstaltung zum Thema „Gesunde Ernährung im Alter“ wird ebenfalls erst im kommenden Jahr stattfinden.

Den Jahresbericht 2019 haben Sie ja bereits mit dem letzten Versand erhalten, und die Jahresrechnung 2019 wurde von unseren beiden Revisoren sorgfältig geprüft und in Ordnung befunden. Der Vereinsvorstand (mit Karl Gruber, Esther Meierhofer, Katharina Schöning, Valerian Walser und neu Pius Amstutz) wird für ein weiteres Jahr im Amt bleiben.

Der Vorstand freut sich auf die nächste GV, die für Donnerstag, 25. März 2021, geplant ist, und grüsst Sie freundlich.

Karl Gruber, Präsident

MENU